Frau von Kummerow: Ist in der Segens-App der heilige Geist drin?

Magdalena (47)

Werte Frau von Kummerow!

Mein Sohn (11) bringt gute Zensuren nach Hause, isst seine Stullen in der Mittagspause auf und geht sonntags begeistert mit in die Kirche. Aber jetzt kommt’s: Er ist so gläubig, dass er unbedingt mithelfen will, die frohe Botschaft zu verbreiten. Er kann gut Computern was einprogrammieren, hat von dem Segensroboter gehört, der angeblich einen Pfarrer ersetzen soll, und eine eigene Segens-Applikation hergestellt. Schon 20.000 Menschen sind damit in ihrem Telefon geladen. So schön, wie ich seine Begeisterung finde, so sehr frage ich mich umgekehrt: Hat der Segen aus der Applikation denn auch Gottes Segen? Wie kann ich prüfen, ob da wirklich der Heilige Geist drin ist? Anders gesagt: Mein Sohn versündigt sich da vielleicht schwer. Unser Pfarrer kennt sich leider nur mit „real life“ aus.

Gott segne Sie!
Ihre Magdalena

kummerow
Gegrüßet seiest Du, Maria!

Netter Versuch, das mit dem Namen. Dein Filius hat die Frohe Botschaft offenbar nie zuende gelesen. Sonst wüßte er nämlich, was dabei herauskommt, wenn man mit segensreichen Ideen von Pontius zu Pilatus läuft. Es ist wirklich ein Kreuz mit den lieben Kleinen! Aber Du scheinst mir auch nicht gerade die hellste Kerze am Kranz zu sein. Hast Du noch nie was vom Opiumgesetz gehört? Volksdroge Religion … klingelt da was? Sei froh, wenn es nicht die Polizei ist!

Darauf einen Himbeergeist,
Deine Heidin von Kummerow

Heidi von Kummerow: Martin Ch. kann es niemandem recht machen

Martin Ch. (61):

Sehr geehrte Frau von Kummerow!

Erst habe ich nein gesagt. Das fanden alle gut. Dann haben andere auch nein gesagt, und auf einmal sagten alle: Du musst jetzt ja sagen! Ich habe dann ja vielleicht gesagt, weil ich nicht als wackelig dastehen wollte. Und jetzt hassen mich viele trotzdem. Wie kann ich es den Menschen recht machen?

Ich frage für einen Parteifreund.

kummerow
Lieber M. Chulz!

Du bist ein Mann, und Männer sagen oft ja, meinen aber tatsächlich nein. Das ist nicht weiter schlimm, solange Du auch mal nein sagst und damit ja meinst. Mit dieser Nein-Ja-Variante erreichst Du nämlich die Frauen, die dafür sind, aber keine Jasager mögen. Das männliche  Wahlvieh dagegen geht mehr auf Ja-Nein ab – soweit es passiv aggressiv ist und, als Spiegel des eigenen Verhaltens, auf ein beruhigenes Ja hintenrum einen reingewürgt bekommen möchte. Mit einem Ja-Ja gewinnst Du die Herzen der Macher und Wähler, die auf falsche Versprechen stehen. Für ein Nein-Nein wählen Dich die Trotzkisten und gealterte Kinder. Beide („kongruente“) Varianten empfehlen sich, falls Du mal auf eine Überzeugung festgenagelt werden möchtest. Aber hüte Dich: Festnageln macht unflexibel! Der Politiker Jesus wurde damit in den Himmel berufen, war aber eine historische Ausnahme.
Dein Nein-Ja/Vielleicht ist die Variante für die Borderline-Bürger. Ebenso gibt es die Wählerschichten, die Dir die Stimmen anderer Vielleicht-Kombinationen liefern. Dazu kommen schließlich noch die „Tripel“ wie Nein-Ja-Nein für Doppelumfaller bzw. Wiederaufsteher.

Du siehst also: jedem das seine! Und wenn Du dafür die Varianten gleichzeitig hinkriegen willst, gehe einfach in ein Elektronikgeschäft und frage nach einem Quanten-Gerät.

Ich persönlich verstehe jede Variante als Annahme meines Rates.
Deine Heidi von Kummerow

 

 

Hilfe, ich kann mit meinen Nasenhaar-Extensions nicht atmen!

Klara (17):
Ahoi du ich hab gelesen das Nasenhar Xtensions kuhl sind und mir insofern welche dran gemacht. Auch weil m1 Nasenhare ni aus sehen auch wen ich sie trimme. Jetz sieht es aus aber ich kann ni so gut atmen. Bein ausatmen kidselt das u ich muss niesen un die Xtensions verrutschen.

kummerow

 

Liebste Klara!

Besten Dank für Deine, naja, Frage! Jeder Mensch hat Nasenhaare, manche viele, manche wenige. Die mit vielen tragen oft aus Stolz die Nase hoch und werden deshalb „hochnäsig“ genannt. Menschen wie Dir hat die Natur leider so wenige Haare im Riechknochen geschenkt, dass beim Einatmen die Lungenbläschen mit Schmutz  gefüllt werden. Du, die Du außerdem nicht sehr attraktiv zu sein scheinst, brauchst daher unbedingt Extensions in den Nüstern!

Aber mach Dir nichts draus. Während Dich Deine künstlichen Nasenhaare kitzeln, hast Du sicher ein süßes Lächeln. Musst Du deshalb niesen, reicht Dir bestimmt ein netter Boy ein Taschentuch. Und sei es nur aus Mitleid, weil Du weinst, nachdem er Dir mitgeteilt hat, dass er Deine Gefühle nicht erwidert.

Ich habe meinen drittletzten Mann übrigens beim Nasi-Goreng-Imbiss auf einer staubigen Straße kennengelernt. Er war Asthmatiker, ihn hätten mehr Nasenhaare auch nicht länger leben lassen.

Es grüßt Dich hochachtungsvoll,
Deine Frau von Kummerow

Heidi von Kummerow: Hilfe am Herd

Laura Joy (19)

Hi Heydi!

Ich stehe gerade am Herd, weil ich für meine Eltern 1 fest Menü koche. Leider habe ich in den 1 Topf zuviel Salz gefüllt. Ich habe mit 1 Tasse Zucker und Zitronenjuce kopensiert. Aber dann hat es voll süßsauer geschmeckt. Insofern habe ich noch 10 Chilischoten reingetan. Jetze schmeckt es nicht wie 1 haarmonische Ajuveda1topf sondern wie Overkill von allem. Wie kann ich das Gericht retten? Ich habe noch Nutella, Senf u Smoothies im Kühlschrank. Meine Eltern kommen in 10 Minuten.

Gruß,
Laura Joy

 

 

kummerow
Liebe Laura Joy!

Küchenthemen interessieren mich leider 0, gehen mir an der Schürze vorbei und sind mir völlig Wurst. Insofern kriegst Du jetzt leider 0 Hilfe von mir. Lass Dir doch einfach von Deinen Eltern beim Küchenputzen helfen. Und bestimmt darfst Du bald wieder bei Ihnen einziehen, wo es bei Dir mit dem Kochen so gar nicht klappen will.

Es grüßt Dich voll lecker,
Deine Heidi von Kummerow

Was tun bei einer Überdosis Meditation?

Yannick (17)

Hey du Frau von Kummerhoff!

Ich hatte als Auswahl-Torwart (Landesebene) ein mentales Problem mit Denkstörung, weil in mir immer der Film lief, das ich den Ball durch die Hosenträger lasse (zweimal wirklich passiert). Das war so schlimm, ich habe mich total blockiert und gehalten wie eine Bratwurst. Dann hat mir der Mentalcoach 1. autogenes Training verschrieben und 2. 8samkeit Meditation. Die Meditation hat krass gut funktioniert. Aber leider zu stark. Ich bin jetzt so entspannt, ich gehe nicht mehr richtig auf den Ball, habe keine Lust mich voll rein zum haun. Das schlimmste ist, mir ist egal, wenn der Trainer mich zusammen faltet, weil ich scheiße gehalten hab. Wie kann ich wieder ins brennen kommen für mein Sport?

 

kummerow

Hey du Hendrick!

Du scheinst mir ein echter Vollpfosten zu sein, und da wäre es doch jammerschade, wenn Du den Fußball aufgeben müsstest. Zunächst solltest Du Dich von Deinen Hosenträgern trennen. Trag Deine Hosen gefälligst selbst, und zwar ab sofort drei Nummern kleiner! Du kennst Dich ein wenig mit Stierkampf aus? Gut. Dann kennst Du ja den Zusammenhang zwischen der Weite des Raumes und der des Saumes.

Ich empfehle Dir außerdem eine strenge Diät aus Jalapeños und Chili con Carne. Dazu nimmst Du dreimal täglich einen Suppenlöffel Rhizinusöl und eine handvoll Glaubersalz. Und Deine Hosen wäschst Du ab sofort auf links und zwar mit Sambal Oelek. Du wirst sehen: Schon ganz bald entfacht ein neues inneres Feuer in Dir!

Hotte Grüße!
Deine Heidi von Kummerow

„Hilfe, mein stark kurzsichtiger Freund ist ohne Seehilfe in Indien verschollen“

Lisa macht sich ganz doll Sorgen um ihren geliebten Freund, doch Frau Kummerow hat einen sensiblen Rat für sie.

Lisa O. (23)

Hi!

Mein Freund braucht dringend Hilfe! Er ist allein in Indien unterwegs und bei einer Busfahrt nachts ausgestiegen, um aufs Klo zu gehen. Er hatte was getrunken und in der Eile seine Kontaktlinsen (9 Dioptrin) nicht eingesetzt. Als er zurückkam, hat er seinen Bus nicht mehr gefunden. Er hat mich angerufen, aber die Batterie war schwach, so dass ich nicht mal weiß, an welchem Ort er ist (ich weiß nur Rajasthan). Ich mache mir Riesensorgen, denn er ist jetzt völlig hilflos und hat nur dieses Telefon bei sich (kein Ladegerät). Was kann ich jetzt bloß für ihn tun??

 

kummerow
Liebe Lisa!

Du bist noch jung. Deshalb weißt Du nicht, was ein Mann meint, wenn er am Telefon behauptet, dass sein Akku gleich leer ist. Und sich dann nie wieder meldet. Aber das ist nicht schlimm, denn ich verrate es Dir: Er will gar nicht gefunden werden! Jedenfalls nicht von Dir. Während Du Dir Sorgen machst, lümmelt Dein Freund nämlich gerade gemütlich in seinem Lotussitz und lässt sich das Wurzelchakra polieren, dass ihm Hören und Sehen vergeht!
Anders als er solltest Du jetzt mit Weitblick handeln: Verkaufe seine Plattensammlung und die handsignierten Band-Shirts und lass von dem Geld seine Harley neu lackieren. Ich empfehle Pink. Da wird er Augen machen!

Transzendente Grüße vom Ende des Ganges:
Deine Heidi von Kummerow

Fragen Sie Frau Kummerow!

Es gibt keinen Grund mehr auf der Welt, traurig zu sein. Denn ab jetzt löst unsere Universalexpertin Heidi von Kummerow jede Herausforderung jedes Problem für Sie! Unter dem Motto „Zuckerbrot und Nudelholz“ beantwortet Sie Ihre Fragen.

Maik W. (27): Hilfe, mein Freund will seinen Gutschein einlösen

Hey Heidi von Kummarow!

Es ist so: Ich habe einen alten Freund wo ich eigentlich gar nich mehr so dicke mit bin, 1 gutschein zum Geburtstag geschenkt für 1 mal zusammen klettern gehen. Weil ich gehört hab das der Freund eh Höhenangst hat. Und 1 anderer Kumpel hat mir gesagt das gutscheine nie ein gelöst werden. Jetzt ruft der Spacken dauernd an und ich habe keine ausrede mehr, warum das ich keine Zeit habe. Wie komme ich aus der Nummer raus ohne das er mich hast (er hat freunde in krasse Gang) und ich mit ihm klettern gehen muss?

kummerow


Lieber Maik,

da hast Du Dir ja etwas Schönes eingebrockt. Du bist eine Gutscheinbeziehung eingegangen – was für eine dumme Idee! Jeder weiß, dass die sich nur mit einer Einlösung auflösen lassen. Ich kann Dir nur wenig Hoffnung machen: Du wirst die Wände hochgehen müssen. Aber die Aussicht ist gar nicht so übel. Schließlich sind Seilschaften eine feine Sache, wenn man aufsteigen will. Laß Deinen Freund jetzt nicht hängen, sondern lade ihn zu einer Stiegentour ein. Der Königsweg führt zur Wilden Hölle. Dort bindest Du ihm ein paar Affensteine um die Füße und stößt ihn hinein. Schon ist er seine Höhenangst los.

Grüßt Dich von oben herab!
Deine Heidi von Kummerow