„Hilfe, mein stark kurzsichtiger Freund ist ohne Seehilfe in Indien verschollen“

Lisa macht sich ganz doll Sorgen um ihren geliebten Freund, doch Frau Kummerow hat einen sensiblen Rat für sie.

Lisa O. (23)

Hi!

Mein Freund braucht dringend Hilfe! Er ist allein in Indien unterwegs und bei einer Busfahrt nachts ausgestiegen, um aufs Klo zu gehen. Er hatte was getrunken und in der Eile seine Kontaktlinsen (9 Dioptrin) nicht eingesetzt. Als er zurückkam, hat er seinen Bus nicht mehr gefunden. Er hat mich angerufen, aber die Batterie war schwach, so dass ich nicht mal weiß, an welchem Ort er ist (ich weiß nur Rajasthan). Ich mache mir Riesensorgen, denn er ist jetzt völlig hilflos und hat nur dieses Telefon bei sich (kein Ladegerät). Was kann ich jetzt bloß für ihn tun??

 

kummerow
Liebe Lisa!

Du bist noch jung. Deshalb weißt Du nicht, was ein Mann meint, wenn er am Telefon behauptet, dass sein Akku gleich leer ist. Und sich dann nie wieder meldet. Aber das ist nicht schlimm, denn ich verrate es Dir: Er will gar nicht gefunden werden! Jedenfalls nicht von Dir. Während Du Dir Sorgen machst, lümmelt Dein Freund nämlich gerade gemütlich in seinem Lotussitz und lässt sich das Wurzelchakra polieren, dass ihm Hören und Sehen vergeht!
Anders als er solltest Du jetzt mit Weitblick handeln: Verkaufe seine Plattensammlung und die handsignierten Band-Shirts und lass von dem Geld seine Harley neu lackieren. Ich empfehle Pink. Da wird er Augen machen!

Transzendente Grüße vom Ende des Ganges:
Deine Heidi von Kummerow

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s